„Durch meine Kunst möchte ich den Menschen eine neue Welt eröffnen: Vollkommene Annahme, Ausgeglichenheit, Hingabe - alles ist im Einklang miteinander.“

“Meine energiegeladenen Kunstwerke sind eine Kampfansage an das innere Chaos. Sie transportieren tiefe Emotionen und ermutigen dazu, mit der eigenen Komfortzone zu brechen, um neue Wege zu gehen und die eigenen Möglichkeiten vollkommen zu entfalten. Die dynamischen Strukturen und die vitalisierenden Farbverläufe meiner Werke lassen sich als Spiegel dieses inneren Kampfes, den jeder von uns auszutragen hat, verstehen.

Lasst uns mutig Seite an Seite kämpfen, den Geist frei machen und Grenzen überschreiten. 

Durch bewusstes Wahrnehmen innerer Bedürfnisse und durch einen Blick auf das Schöne im Alltag, tauche auch du ein in eine Welt voller Zuversicht und Leichtigkeit. Meine Kunst ist des Kämpfers Schwert, der Schlüssel zum Sieg, um aus tiefgründigen Emotionen bedeutungsvolle Schönheit entstehen zu lassen.“






A b o u t

Julia Dedicata ist eine bildende Künstlerin aus Hessen. Ihre künstlerische Begabung wurde schon früh erkannt, was dazu führte, dass ihre ersten Ausstellungen und Verkäufe bereits im jungen Alter von 14 Jahren zu verzeichnen sind. Durch diese Besonderheit lebte sie den Traum vieler Künstler, schon in frühen Jahren gefördert und wertgeschätzt zu werden und Aufmerksamkeit mit ihrer Kunst zu erregen.
Dies bestärkte sie darin, stehts wie eine Kriegerin für ihre Grundsätze zu kämpfen und ihren eigenen Weg zu gehen. Von da an war die Kunst ihr Schwert in den Kämpfen des Lebens. Rasch fanden ihre Werke Anklang bei nationalen und internationalen Kunstsammlern.


Inspiriert durch Künstler wie Mark Rothko und Jackson Pollock entwickelte sich ihr Stil zunehmend in die abstrakte Richtung. Kerninhalt ihrer Arbeit sind die Bedürfnisse von Menschen und die Abstrahierung von Schönheit im Alltag. Dies möchte sie verantwortungsvoll weiterreichen und durch ihre Kunst das Bewusstsein für einen ausgeglichenen Lebensstil stärken. Ihr Schwerpunkt liegt hierbei auf der Acrylmalerei. 

Die autodidaktische Künstlerin ist 1989 in Deutschland geboren und lebt und arbeitet in einer ländlichen Gegend in der Nähe von Frankfurt.

Ausstellungen

2023 Herborn - (coming soon)

2023 Frankfurt a.M. - (coming soon)
2022 Mallorca - Casa del Arte
2022 Barcelona - Casa La Milà
2022 Fuerteventura - M.A.D.S. Art Gallery
2022 Mailand - M.A.D.S. Art Gallery